Hundesteuerersatzmarke


Kurzinformationen

Bei Verlust der Steuermarke wird dem Hundehalter auf Antrag eine Ersatzmarke ausgehändigt. Die Ausgabe einer Hundesteuerersatzmarke kann nur an den gemeldeten Hundehalter und deren Ehegatten erfolgen.


Beschreibung

Werden Personen zum Empfang einer Steuerersatzmarke von dem Hundehalter beauftragt, so haben diese sich auszuweisen und eine Vollmacht des Hundehalters vorzulegen und zu übergeben.


Rechtsgrundlagen


Notwendige Unterlagen

Personalausweis


Kosten

keine


Ansprechpartner


Innenverwaltung

Frau Petra Schröder
Zimmer 123
Kleine Klosterstraße 153

Telefon 03 33 32 77-144
E-Mail