Gartzer-Carnevals-Gesellschaft „Blau-Weiß“ 1969 e. V.

Vorschaubild

Wall 7
16307 Gartz (Oder)

Vorstellungsbild

1969 war die Geburtsstunde der Gartzer-Carnevals-Gesellschaft. Die Fangemeinde war so groß geworden, dass sie in Gartz über zehn Veranstaltungen füllte. Seit 1995 ist der "Kanonenschuppen" die Residenz der Narren in der Fünften Jahreszeit. In den 30 Jahren hat die GCG insgesamt über hunderttausend Gäste gehabt. Die Gartzer-Carnevals-Gesellschaft zählt heute das größte Publikum und die meisten Veranstaltungen im ganzen Landkreis Uckermark. In diesem Jahr zählt die Saison schon 18 Veranstaltungen. Mit dem Schlachtruf "GARTZ-MAL NEU" begeisterte die GCG seit drei Jahrzehnte alle Altersgruppen, vom Kinder- bis zum Seniorenkarneval.