Sektempfang beim Feuerwerk

Amt Gartz (Oder)

Die Gemeinde Tantow investierte in 2018 und 2019 fast eine Million Euro in die Neugestaltung ihres Bahnhofsumfeldes. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Einwohnern für die wohlwollende Begleitung, das uns allen entgegengebrachte Vertrauen, das Verständnis und die Geduld während der Bauarbeiten.

 

Mit der Neugestaltung haben wir die Dorfmitte in Tantow neu belebt. Zugleich wurde der Haltepunkt für die Fahrgäste attraktiver gestaltet und für die Zukunft gesichert. Bevor der langersehnte und hart erkämpfte zweigleisige Ausbau der Stettiner Bahn in wenigen Jahren beginnt, wollen wir kurz innehalten und den erfolgreichen Abschluss der Bauarbeiten gemeinsam begehen. Die Neugestaltung wurde durch die stationova GmbH aus Berlin ausgearbeitet und durch das Bauunternehmen Ruff Hoch- und Tiefbau GmbH aus Löcknitz umgesetzt.

 

Gemeinsam laden Frau Bürgermeisterin Silke Natter und Herr Amtsdirektor Frank Gotzmann im Namen der Gemeinde Tantow alle Einwohnerinnen und Einwohner, Pendler, Eisenbahner, Bauarbeiter und Interessierte aus den umliegenden Städten und Gemeinden am Mittwoch, dem 13. November 2019, um 12:30 Uhr zur feierlichen Übergabe des neu gestalteten Bahnhofsumfeldes und um 17:30 Uhr zum Sektempfang beim Feuerwerk auf dem Bahnhofsplatz in Tantow ein.

 

Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein und interessante Gespräche mit Ihnen!

 

 

Stand: 04.11.2019

 

Foto: Bildquelle: Lupo by pixelio.de