Mit dem Städteexpress nach Stettin

Amt Gartz (Oder)

Die Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes in Tantow schreitet sehr gut voran. Zum Abschluss dieser Bauarbeiten plant das Amt Gartz (Oder) eine Sonderfahrt. Erstmals soll am 13. November 2019 ein Städteexpress nach Stettin (Szczecin, Polen) fahren.

 

 

 

Der Städteexpress war etwas ganz Besonderes: Mit seiner elfenbein-orangen Farbgebung stach er im Alltag der Deutschen Reichsbahn der DDR hervor. 1976 wurden die Städteexpresszüge schrittweise eingeführt. Der Städteexpress, Zugnummer mit vorangestelltem Ex, waren die hochwertigsten Schnellverbindungen der Deutschen Reichsbahn. Diese Schnellzüge pendelten von Montag bis Freitag immer morgens und abends zwischen den wichtigsten Bezirksstädten und der Hauptstadt Berlin.

 

Nun verkehrt zum ersten Mal ein Städteexpress von Berlin-Lichtenberg über Angermünde nach Stettin. Der Städteexpress führt einen MITROPA-Speisewagen. Gezogen wird der Sonderzug von einem echten Klassiker auf ostdeutschen Schienen, der BR 132 334, einer legendären Ludmilla. Diese Sonderfahrt wird durch das Land Brandenburg gefördert.

 

Unverbindliche Vorreservierungen sind unter info(@)gartz.de möglich. Fahrpläne, verbindliche Bestätigungen und die Ausgabe der Fahrkarten erfolgen erst nach dem 23. Oktober 2019. Dank der Förderung durch das Land Brandenburg werden die Fahrkarten kostenlos abgegeben. Restfahrkarten können Sie entgeltfrei am Bahnsteig erhalten. Derzeit wird von folgenden Eckdaten für die Sonderzüge ausgegangen:

 

Ex 181 "Theodor Fontane" am 13. November 2019

Berlin-Lichtenberg

~ 08:00 Uhr

Angermünde

~ 09:00 Uhr

Tantow

~ 09:30 Uhr

Stettin Hauptbahnhof            

~ 10:00 Uhr

 

Personenzug "Lolek"

Stettin Hauptbahnhof              

 ~ 10:30 Uhr

Tantow

~ 11:00 Uhr

 

Personenzug "Bolek"

Tantow

~ 12:00 Uhr

Stettin Hauptbahnhof              

~ 12:30 Uhr

 

.

 

Ex 187 am 13. November 2019

 

.

Stettin Hauptbahnhof

~ 16:00 Uhr

Tantow

~ 16:30 Uhr

Angermünde

~ 17:00 Uhr

Eberswalde

~ 17:30 Uhr

Berlin-Lichtenberg

~ 18:00 Uhr

Flughafen Berlin-Schönefeld

~ 18:30 Uhr

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und dienen nur der ersten Orientierung. Inwieweit der Städteexpress Ex 187 bereits am Flughafen Gollnow eingesetzt wird, ist völlig offen. Es liegt noch kein Fahrplan vor. Sofern es weitere verbindliche Informationen zur Sonderfahrt mit dem Städteexpress am 13. November 2019 gibt, wird das organisierende Amt Gartz (Oder) die interessierte Öffentlichkeit informieren.

 

Stand: 20.09.2019

 

Foto: Städteexpress in Quedlinburg, dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt von: Herrn Sebastian Bollmann