Stellenangebot: Erzieher/in

Amt Gartz (Oder), den 24.07.2017

In der amtsangehörigen Gemeinde Casekow mit 6 Ortsteilen leben ca. 1.900 Einwohner. Die Gemeinde ist Träger der Kindertagesstätte „Schlumpfhausen“ in Casekow. Hier werden zur Zeit 116 Kinder betreut.

 

 

 

 

Die amtsangehörige Gemeinde Casekow beabsichtigt, eine/n Erzieher/in zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einzustellen. Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

 

Anforderungen: eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. eine persönlich und gesundheitlich geeignete pädagogische Fachkraft sowie andere fachlich, persönlich und gesundheitlich geeignete Personen, die nach der Kita-Personalverordnung Land Brandenburg als qualifiziert und als geeignet gelten.

 

Einstellungserwartungen:

- ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, auch in Bezug auf 

  bedarfsgerechte Öffnungszeiten,

- Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit,

- Kommunikations- und Teamfähigkeit,

- Freude und Herzlichkeit bei der Arbeit mit Kindern,

- Bereitschaft zu berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen,

- Führerschein der Klasse B.

 

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Sozial- und Erziehungsdienst).

 

Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugniskopien über die Schul- und Berufsausbildung, Nachweise über die bisherigen Tätigkeiten, Arbeitszeugnisse, ein gültiges Gesundheitszeugnis und ein aktuelles, erweitertes Führungszeugnis, richten Sie bitte bis zum 14. August 2017 an das

 

Amt Gartz (Oder)

Kennwort: „Erzieher/in Kita Casekow“

Kleine Klosterstraße 153

16307 Gartz (Oder)     

 

Mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet. Für die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.