Ergebnisse der Stichwahlen

Amt Gartz (Oder), den 14.06.2019

Am 16. Juni 2019 finden die Stichwahlen in der Stadt Gartz (Oder) und in der Gemeinde Hohenselchow-Groß Pinnow statt. Nach Schließung der 7 Wahllokale um 18 Uhr werden die Wahlen ausgezählt. Mit den ersten Ergebnissen wird kurz vor 20 Uhr gerechnet. Über den Ausgang der Stichwahlen wird auf dieser Internetseite informiert.

 

Im Land Branburg gibt es 417 Städten und Gemeinden. Um die Positionen als Bürgermeister zu besetzen, gibt es am Sonntag in 15 Kommunen Stichwahlen. Die Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 hatten in diesen Städten und Gemeinden kein abschließendes Ergebnis gebracht.

 

So werden am 16. Juni 2019 ein hauptamtlicher Bürgermeister in Zehdenick (Oberhavel) und Uebigau-Wahrenbrück (Elbe-Elster) gewählt sowie ehrenamtliche in Beetzsee, Wusterwitz, Planebruch (Potsdam-Mittelmark), Havelaue und Kotzen (Havelland), Temnitztal und Lindow (Ostprignitz-Ruppin), Burg (Spree-Neiße), Golßen (Dahme-Spreewald), Rauen und Bad Saarow (Oder-Spree), in Biesenthal (Barnim) und in Gartz und Hohenselchow-Groß Pinnow (Uckermark) gewählt.

 

 

 

Foto: Stichwahl am 16. Juni 2019