Baugrundstück in Petershagen

Amt Gartz (Oder)

Die amtsangehörige Gemeinde Casekow bietet folgendes Grundstück zum Verkauf an:

Gemarkung

Luckow-Petershagen

Flur

3

Flurstück

4/2

Größe

4.117 m²

Nutzungsart

Wohnbaufläche

 

 

Das 4.117 m² große Grundstück der Gemarkung Luckow-Petershagen, Flur 3, Flurstück 4/2 liegt auf dem Schlosshof in Petershagen in ruhiger Lage. Dort kann Ihr Traum vom eigenen Eigenheim mit Garage und großzügigem Garten wahr werden – vielleicht sogar unter Verwendung einiger alter Steine der alten, kaum noch erhaltungsfähigen baufälligen Scheune.

 

In der Gemeinde Casekow gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. In der amtsangehörigen Gemeinde Casekow befinden sich zwei Haltepunkte an der Bahnstrecke Berlin – Stettin. Die Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern verläuft 1,5 km entfernt nördlich. Zudem bietet Ihnen die Umgebung die Möglichkeit, die Natur und die Landschaft zu genießen. Der Mindestpreis für dieses Grundstück liegt bei 15.000,00 Euro. Ihre schriftliche Interessenbekundung mit einem Konzept für die Nutzung des Grundstückes und einem Gebot senden Sie bitte an folgende Anschrift: Amt Gartz (Oder), „Interessenbekundung L 8/20“, Kleine Klosterstraße 153, 16307 Gartz (Oder).

 

Die Frist zum Einreichen von Interessenbekundungen endet am 30. September 2020. Die amtsangehörige Gemeinde Casekow ist in ihrer Entscheidung über die Erteilung des Zuschlags frei und nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen. Rechtsansprüche aus dieser Interessenbekundung und der darauf basierenden Entscheidung können nicht hergeleitet werden. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter der Telefonnummer: 03 33 32 77-129 oder per E-Mail an:  finanzen[@]gartz.de.

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Baugrundstück in Petershagen