Neue Auszubildende

Amt Gartz (Oder)

„Ich freue mich, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben“, begrüßte Herr Amtsdirektor Frank Gotzmann die beiden neuen Auszubildenden Herrn Ole Nieclaus aus Radekow und Herrn Gordan Bialek aus Tantow bei der Unterzeichnung der Lehrverträge am 2. Juni 2020 in der Gartzer Amtsverwaltung.

 

Ab dem Ausbildungsstart am 1. September 2020 durchlaufen Herr Ole Nieclaus und Herr Gordan Bialek eine dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung. Die duale Ausbildung gliedert sich in einen theoretischen und in einen praktischen Teil. Die theoretischen Kenntnisse werden beiden Auszubildenden im Berufsschulzentrum Bernau vermittelt. Im praktischen Teil werden die Auszubildenden in den verschiedenen Sachbereichen der Gartzer Amtsverwaltung eingesetzt. Sie werden dabei von den Ausbildern Frau Diana Zwoch-Mempel und Herrn Ronny Albrecht begleitet und unterstützt.

 

Die Einsatzmöglichkeiten nach der dreijährigen Ausbildung sind sehr vielfältig. So sammeln die Auszubildenden praktische Erfahrungen in der Finanzverwaltung, der Innenverwaltung, im Ordnungswesen und in Bauangelegenheiten. Frau Diana Zwoch-Mempel: „Wir freuen uns, endlich wieder Auszubildende in unserer Amtsverwaltung begrüßen zu dürfen“.

 

Der Gartzer Amtsdirektor ermutigte die beiden neuen Auszubildenden, sich engagiert einzubringen, freundlich und selbstbewusst aufzutreten und sich gegenüber den Bürgern und Kollegen nicht zu verschließen. Er sagte: „Wir hoffen alle, dass Sie nach Ihrer dreijährigen Ausbildung weiterhin bei uns bleiben und unsere Verwaltung unterstützen werden.“ In der Amtsverwaltung des Amtes Gartz (Oder) arbeiten derzeit 4 Männer und 17 Frauen als Verwaltungsangestellte.

 

Stand: 15.07.2020

 

 

 

Foto: Neue Auszubildenden im Amt Gartz (Oder)