So erreichen Sie uns

Amt Gartz (Oder)

Ein Besuch der örtlichen Verwaltung des Amtes Gartz (Oder) ist nur noch für unaufschiebbare Termine nach Terminvereinbarung möglich. Unsere Mitarbeiter sind weiter für Sie im Dienst und werden Ihre Anliegen vorrangig per Telefon, E-Mail oder Schreiben aus unserem Postkasten entgegennehmen.

 

 

Um auch bei uns im Amt Gartz (Oder) eine Infektionsgefahr auf ein Mindestmaß zu reduzieren, bitten wir Sie im Interesse aller, die amtlichen Angelegenheiten möglichst per Telefon, E-Mail oder per Post versandtes Schreiben zu erledigen. Sollte ein persönlicher Besuch in der Verwaltung unbedingt erforderlich sein, ist eine vorherige telefonische Terminvereinbarung notwendig. 

 

Grundsätzlich sollen alle nicht unbedingt erforderlichen Behördengänge nach Möglichkeit auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Auch bereits vereinbarte, dringend erforderliche Einzeltermine dürfen selbstverständlich nur dann wahrgenommen werden, wenn die Gesprächsteilnehmer gesund sind. Es handelt sich hierbei um reine Vorsichtsmaßnahmen, die die Bürgerinnen und Bürger zu ihrem eigenen und zum Schutz der Allgemeinheit berücksichtigen sollen.

 

Wir stehen Ihnen zu den Sprechzeiten unter der allgemeinen Rufnummer 03 33 32 77-102 gern zur Verfügung. Es wurde auch eine weitere, zusätzliche Telefonnummer eingerichtet 03 33 32 77-110. Nutzen Sie bitte unsere allgemeine E-Mail info(@)gartz.de. Unsere Anschrift lautet: Amt Gartz (Oder), Kleine Klosterstraße 153, 16307 Gartz (Oder). Leider sind derzeit keine Bargeldeinzahlungen in der Amtskasse möglich.

 

Wir werden uns nach allen Kräften bemühen, unsere Funktionsfähigkeit aufrechtzuerhalten. Wir danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

 

Stand: 23.03.2020 (16.03.2020)

 

Foto: Amt Gartz (Oder)