Zugausfälle Tantow - Stettin (Szczecin)

Amt Gartz (Oder)

Zwischen Tantow und Stettin (Szczecin, Polen), und nur auf diesem Streckenabschnitt, fallen vom 2. bis zum 19. November 2017 alle Regionalzüge aus. Ein Ersatzverkehr mit Bussen von und nach Polen wird eingerichtet.

 

 

 

 

Auf  der Stettiner Bahn werden zwischen Tantow und Tantow Grenze acht Kilometer Gleis umgebaut. Dabei wird der komplette Oberbau, mit Ausnahme der Schienen, erneuert. Aufgrund dieser Arbeiten wird der Streckenabschnitt Richtung Staatsgrenze komplett gesperrt.

 

Die Züge der Linie 66 zwischen Berlin, Angermünde und Stettin fallen zwischen Tantow und Stettin aus. Dafür fahren Busse. Die DB Regio AG  bittet, auf die früheren Abfahrten der Busse und die späteren Ankünfte in Stettin zu achten. Sie entschuldigt sich bei ihren Kunden für die entstehenden Reisezeitverlängerungen und Unannehmlichkeiten.

 

Der Zugverkehr auf dem Abschnitt zwischen Angermünde, Passow, Casekow und Tantow ist von diesen Gleisbauarbeiten nicht betroffen. Die Regionalzüge verkehren auf diesem Streckenabschnitt nach Fahrplan.

 

In den öffentlichen Sitzungen der Gemeindevertretungen der amtsangehörigen Gemeinden Tantow und Mescherin informierte Amtsdirektor Frank Gotzmann bereits über diese Gleiserneuerungsarbeiten.

 

Stand: 27.10.2017