Richtiges Verhalten auf Polens Straßen

Amt Gartz (Oder), den 04.09.2015

Das Leben an der Grenze zu Polen bringt es mit sich, dass viele Bewohner der Grenzregion mit dem Auto nach Polen fahren. Seit dem 18. Mai 2015 gilt in Polen ein neuer, drastisch verschärfter Bußgeldkatalog.

 

 

 

 

Viele Autofahrer haben in diesem Sommer gespürt, wie rigoros die polnische Verkehrspolizei bei der Ahndung von Verstößen nach dem neuen  Bußgeldkatalog durchgreift. Der neue Bußgeldkatalog in Polen enthält zum Teil höhere Geldstrafen als in Deutschland. Alle in Polen verhängten Strafen und Bußgelder ab 70 € können auch in Deutschland vollstreckt werden. Der Leiter der Verkehrspolizei der Polizeikommandantur Stettin (Szczecin), Herr Grzegorz Sudakow, informiert am 08. September 2015 in Gartz (Oder) über die aktuelle Gesetzeslage und den neuen Bußgeldkatalog in unserem Nachbarland.

 

Das Bürgerforum zum Thema "Richtiges Verhalten im polnischen Straßenverkehr" findet am Dienstag, dem 08. September 2015, um 18:30 Uhr, im Beratungsraum 312 der Amtsverwaltung des Amtes Gartz (Oder), Kleine Klosterstraße 153, 16307 Gartz (Oder) statt. Eingeladen sind nicht nur die Einwohner des Amtsbereiches Gartz (Oder), sondern alle Interessierten aus der Grenzregion, aus dem Landkreis Uckermark und aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald. Der Eintritt ist frei.

 

Der Leiter der Verkehrspolizei informiert über die polnische Straßenverkehrsordnung, "typische Fehler" deutscher Autofahrer auf polnischen Straßen als auch über den aktuellen Bußgeldkatalog. Er gibt Antworten und klärt auf, wie eine in Polen begangene „Verkehrssünde“ ab sofort geahndet werden kann. Er wird aus seiner täglichen Arbeit in Stettin anschaulich berichten.

 

Die Broschüre "Grundlegende Aspekte des Verkehrsrechts in Deutschland und Polen" der Polizeischule Stolp (Słupsk), die die deutsche Straßenverkehrsordnung in polnisch und die polnische Verkehrsordnung in deutscher Sprache kurz und verständlich erklärt, haben wir Ihnen als Download zur Verfügung gestellt.

 

Im Amt Gartz (Oder) finden auf Einladung von Amtsdirektor Herrn Frank Gotzmann regelmäßig zeit- und bedarfsgerecht öffentliche Informationsveranstaltungen und Bürgerforen zu aktuellen Themen statt.

 

 

Stand: 03.09.2015 (12.08.2015, 06.08.2015)