Thematischer Elternabend (19.02.2020)

„Heute nur gespielt? Ja, und dabei noch gelernt!“

Thematischer Elternabend am 19.02.2020

 

Das Team der Kita Schlumpfhausen lud alle Eltern am 19. Februar zu einem thematischen Elternabend ein. Mit dem Thema: „Das Spiel – die wichtigste Betätigungsform der Kinder und Bildungschance“ beschäftigten sich die pädagogischen Mitarbeiter seit Monaten, setzten sich im Vorfeld mit den theoretischen Grundlagen auseinander und sammelten Bildmaterialien zu den verschiedenen Spielarten. Mit dem Ziel, den hohen Stellenwert des Spiels zu verdeutlichen, wurden nun die Ergebnisse der Recherchen und Erlebnisse präsentiert. Tipps, mit „einfachen Spielen“ eine optimale Förderung in der Familie umsetzen, wurden eingearbeitet und mitgegeben. Frau Lossow und Frau Birr bereicherten den Elternabend, indem sie die Frühförderung vorstellten. Auch hier erfolgt die Förderung der Kinder spielerisch. Welche Spiele sich besonders zur Förderung spezifischer Kompetenzen eignen, wurden dargestellt und vorgeführt. Mit Beifall bekundeten die Eltern ihr Interesse und ihre Anerkennung der pädagogischen Arbeit des Kita-Teams. Nach dem thematischen Elternabend fiel die ganze Anspannung von den Mitarbeitern ab und in den Gruppenversammlungen konnten einige Themen noch vertieft werden.


Mehr über: Kindertagesstätte "Schlumpfhausen"

[alle Natur anzeigen]