Halloween (25.10.2019)

Einweihung der Theaterbühne zu Halloween

 

 

Am 25. Oktober lud das Team der Kita Schlumpfhausen wieder alle großen und kleinen Gruselfreunde zur Halloweenparty ein. Ab 16.00 Uhr kamen die Kinder mit ihren Geschwistern, Eltern, Großeltern und Freunden auf den Spielplatz. Als Eintritt brachten die Kinder einen ausgehöhlten Kürbis mit, welche auf dem Spielplatz bestaunt werden können. Mit dem „Minimonsterlied“ eröffneten wir den Abend, musikalisch begleitet von Tristan Kaszemeikat.

 

In den Räumlichkeiten wartete schon das Personal mit geheimnisvollen und spannenden Angeboten rund um Halloween. Im Fühlkasten und in einer schleimigen Masse mussten sich die Kinder überwinden, um an die Süßigkeiten zu gelangen, denn diese lagen zwischen Spinnen, Schlangen und anderen Krabbeltierchen. Im Nebenraum konnten sich die Kinder schminken lassen. Spannend wurde es in einem abgedunkelten Raum. Wie im Kino nahmen die Kinder Platz, knabberten Puffreis und lauschten aufmerksam dem Kamishibai, einem Erzähltheater. Im Verkehrsgarten konnten alle Kinder ihre Geschicklichkeit und Schnelligkeit in einem Parcour unter Beweis stellen.

 

Selbst ausprobieren durften sich die Kinder im Schattentheater. Sie weihten das Theaterpodest im Flur der Kita ein, was von dem Tischler der Bau GmbH Casekow angefertigt und von der Firma gesponsert wurde. Wir möchten uns nochmal bedanken. Die Kinder hatten viel Freude im Schattentheater und werden die Bühne gerade in den Wintermonaten noch häufig für Theateraufführungen nutzen.

 

Für das leibliche Wohl sorgte das Küchenteam mit Unterstützung von Eltern. Ohne deren Hilfe ist ein solches Familienfest nicht machbar. Dafür auch nochmal ein großes Dankeschön an alle Eltern, die uns bei der Durchführung geholfen haben. Pünktlich um 18.00 Uhr erklangen die Schalmeien der Penkuner Schalmeienkapelle. Alle Kinder und ihre Familien sammelten sich mit ihren Laternen und folgten der Musik zu einem Laternenumzug durch das Dorf. Auch einige Dorfbewohner ließen sich durch die Musik noch anlocken und nahmen am Laternenumzug teil. Ein gelungenes Fest ging zu Ende und stimmte ein auf die dunklere Jahreszeit, die auch ihre schönen Seiten hat.

 


Mehr über: Kindertagesstätte "Schlumpfhausen"

[alle Schnappschüsse anzeigen]