Erstes Indianerfest bei den Schlümpfen in Casekow (13.08.2019)

Erstes Indianerfest bei den Schlümpfen in Casekow

 

Am 13.08.2019 waren die Cowboys und Indianer in Casekow los. Den gesamten Vormittag drehte sich alles in der Kita „Schlumpfhausen“ um das Leben der Indianer. Der Tag begann morgens um 9 Uhr – passend bei Indianermusik. Die Kinder hatten die Möglichkeit einen Traumfänger zu basteln, Goldsteine zu schöpfen und zur Freude aller wurden auch Tipis gebaut – so fühlten wir uns wie in der Prärie wo die Indianer leben. Sogar ein Erzieher, der als Cowboy kam wurde an den Marterpfahl gebunden und konnte sich nur mit Süßigkeiten freikaufen. Zum Staunen aller kleinen und großen Indianer gab es noch ein Highlight. Wie ein echter Indianer durften auch die Kinder auf einem echten Pferd reiten.


Mehr über: Kindertagesstätte "Schlumpfhausen"

[alle Schnappschüsse anzeigen]